Freiwillige Feuerwehr Erbach

Brandsicherheitsdienst

Die Feuerwehr der Kreisstadt Erbach gewährleistet während des Erbacher Wiesenmarktes den Brandsicherheitsdienst.

Zusätzlich zu den üblichen Pflichten einer Feuerwehr erfüllen die ehrenamtlichen Brandschützer diese zusätzliche Aufgabe. Täglich sind 16 Feuerwehrleute in zwei Schichten auf dem Marktgelände und im Feuerwehrhaus einsatzbereit. Bis zum Ende des Wiesenmarktes werden zirka 1.100 Stunden geleistet.

Die Tätigkeiten vor Ort sind das schnelle Eingreifen bei Bränden, die technische Hilfeleistung, die ständige Kontrolle der Rettungszufahrten sowie die Prüfung der Funktionsfähigkeit und Zugänglichkeit von Löscheinrichtungen. Die Wache der Feuerwehr ist sonntags von 11.00 und werktags von 14.00 bis mindestens 01.00 Uhr nachts besetzt und befindet sich in einem Absetzcontainer an der Werner-Borchers-Halle hinter dem Riesenrad beim Europäischen Dorf. Das Erbacher Feuerwehrhaus finden Sie in der Illigstraße 11.

Telefon Feuerwehrhaus: 06062-94440
Fax: 06062-4096

Weitere Informationen zur Feuerwehr der Kreisstadt Erbach finden Sie unter www.feuerwehr-erbach.de

ÖFFNUNGSZEITEN


Festplatz

Täglich von 11.00 bis 03.00 Uhr
Ende am letzten Markt-Sonntag um 24.00 Uhr

Händlerstraßen
Täglich von 11.00 bis 23.00 Uhr

Messehallen der Südhessen Messe
Montags bis samstags 13.00 bis 22.00 Uhr
Sonntags 11.00 bis 22.00 Uhr

Freigelände der Südhessen Messe
Täglich von 11.00 bis 22.00 Uhr

Beginn in allen Marktbereichen am ersten Freitag um 15.00 Uhr